Sterbeamme

Anneliese Engel

 
fotoengelanneliese300px

Geboren 1962 in Teublitz 

Diplom Informatikerin
Coach
Trainerin
Sterbeamme

Anneliese Engel führt seit 1986 eine große Zahl umfangreicher Projekte in der IT in verantwortlicher Position durch, zunächst bei der BMW AG und der HOECHST AG, danach viele Jahre, bis heute, freiberuflich als Beraterin in großen Konzernen. 

Durch eine Vielzahl psychologischer Fortbildungen, wie einer abgeschlossenen Ausbildung in personenzentrierter Körper- und Psychotherapie, Konfliktmanagement, Teamentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung, Burnout-Prävention, Aufstellungs- und Imaginationsarbeit, Mediation und Supervision, sowie einer zertifizierten Ausbildung zur Sterbeamme, entwickelte sie ihre Kenntnisse und Fähigkeiten kontinuierlich weiter.

Frau Engel coacht Führungskräfte, Projektleiter und Mitarbeiter, unterstützt und berät Menschen, die in der Sterbe- und Trauerbegleitung tätig sind, durch Trainings und Supervision und begleitet Betroffene auf ihrem Weg durch die Trauer in ein kraftvolles neues Leben ‚danach’. 

Dabei sind ihre persönlichen Stärken wie ihr reicher Erfahrungsschatz, ihr analytischer Sachverstand, ihr Einfühlungsvermögen, ihre Kreativität und ihr Humor von großem Wert.

Sie kann mittlerweile auf eine über 10-jährige Coaching- und Trainingserfahrung in der Begleitung von Menschen und Teams in besonders belastenden Lebens- und Arbeitsumständen, während einschneidender Veränderungen, bis hin zur radikalsten Form von Veränderung, ausgelöst durch Tod und Trauer, zurück blicken.

Kontakt

Am Wallnerberg 10a, 93077 Bad Abbach
Fon: +49 – (0)94 05 – 962 647
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!