Sterbeamme

Corona-Angst? Zuversicht ist eine gute Idee!

Die Sterbeammen-/Sterbegefährten-Akademie schließt sich der Projektidee des Vereins Sterbeheilkunde e.V. an und bietet Menschen, die in dieser Zeit von Angst überfallen werden, Unterstützung an.

Telefonisch miteinander reden und miteinander das ansprechen, was eigentlich unaussprechlich und doch sehr präsent ist. Auf diese einfache und geschützte Art kann Zuversicht in die stürmische Gesamtlage kommen und auch die Einsamkeit gelöst werden.
Ein Virus geht um die Welt und greift in unser aller Lebenswahrheit ein. Das Leben hat sich in den letzten Wochen und Tagen für die meisten Menschen drastisch verändert. Im Minutentakt gibt es neue Zahlen, neue Verhaltensweisen, neue Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus.

Viele Menschen sind von ihren Familien und Freunden isoliert und haben gerade niemanden mit dem sie Sorgen und Ängste teilen können. Manchmal ist es auch besonders schwer, Sorgen und Nöte mit Freunden und Nahestehenden Menschen zu teilen. 
Auch die Medien neigen dazu, beabsichtigt oder nicht, die Ängste viral zu vermehren. Das führt zunehmend zu großen Ängsten und Unsicherheiten.

Angst ist auf Dauer keine gute Beraterin. Angst will hinterfragt werden, um den Menschen sicher und gut versorgt zu wissen. Übermäßige Angst greift jedoch in den gesamten Lebensalltag ein. Der Körper reagiert darauf sehr unterschiedlich, zum Beispiel mit anhaltendem Schwindel, Herzrasen, Gereiztheit, Starre, Verspannungen und vielem mehr.

Dem wollen die Lebens- und Sterbeammen etwas entgegensetzen. Lebens- und Sterbeammen beraten und begleiten Menschen in Lebensumbrüchen und Sinnkrisen. In dieser Zeit der Corona-Pandemie bieten sie ehrenamtliche Gespräche über das Telefon an, damit verunsicherte Menschen die Möglichkeit erhalten, ihre Ängste mitzuteilen und zu versorgen.

Diese Gespräche ersetzen keine medizinische Beratung.

Diese Unterstützung in der akuten Situation gilt bis zum 31. Mai 2020

Wenn Sie ein Gespräch möchten, nutzen Sie die hier aktuell aufgeführten Kontaktdaten der Sterbeammen/Sterbegefährten in Deutschland und der Schweiz (ganz unten):

 

 

PLZ        

Ort

Name

Kontakt

Erreichbarkeit

13355

Berlin

Jane Richter

01520 – 84 63 397

Nach Absprache

14169

Berlin

Bastiane Hartmann     

0151 – 18 44 24 54

Nach Absprache

21037

Hamburg

Simone Hoff

0176 – 65 51 16 66

Nach Absprache

21337

Lüneburg

Ina Marino

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0151-74381068

Nach Absprache

22559

Hamburg-Rissen
Elbvororte /Pinneberg

Dagmar Kühl

0175 – 44 00 812

Täglich
11.00 bis 20.00 Uhr
 
48727

Billerbeck

Ute Kahlert-Friebe

02543 – 93 15 047
0175 – 59 51 705

Nach Absprache

50859

Köln

Karin Olschewski

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
02234 – 43 57 442

Täglich
17.00 bis 19.00 Uhr

51491

Overath

Claudia Rühl

01577 – 79 29 513

Nach Absprache
59821 Arnsberg

Christina Schulte-Huermann     

0151 – 58 75 48 17‬ Nach Absprache

63839

Kleinwallstadt

Irmgard Michalczyk

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     
06022 – 64 95 66

Nach Absprache

64823

Groß-Umstadt

Sylvia Preuß

06078 – 93 18 97

Nach Absprache

65201

Wiesbaden

Gabriele Groh-Leu

0162 – 29 04 900

Nach Absprache

67580

Hamm am Rhein

Ingrid Kaller

0173 – 61 28 992

Nach Absprache

76275

Ettlingen

Xenia Schultmann

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
07243 – 31 256
 
Nach absprache

78244

Gottmadingen

Ulrike Elsner

07731 – 79 11 50

Nach Absprache

79283

Bollschweil

Andrea Breu-Stark

07633 – 80 63 230

Nach Absprache

81541

München

Melanie Müßig

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
089 – 45 24 02 62‬
0173 – 38 12 282‬

Nach Absprache

82008

Unterhaching/
München u. Umgebung     

Nina Bauer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     
0172 – 84 32 333

Nach Absprache

86161

Augsburg

Sabine Haller

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
01520 – 29 24 641

Nach Absprache

90562

 Heroldsberg

 Andrea Eisert

0911 – 52 889 49
0172 – 83 21 493

 Nach Absprache

CH-5300


Turgi/AG


Renate Schwarz


+41 – 79 632 66 19


Täglich 
13.00 bis 20.00 Uhr