Sterbeamme

Vorträge und Vortragsangebote

Es handelt sich bei der unten stehenden Liste um Vortragsangebote der Sterbeammen-/Sterbegefährten-Akademie, die bei Interesse angefragt werden können. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
+49 – (0)40 – 724 2420

Informationen über aktuelle Vorträge und Veranstaltungen finden Sie hier

 

Das ungeborene tote Kind – Heilsame Wege für einen endgültigen Abschied

Der Schwangerschaftsabbruch ist auch heute noch ein Tabu. Betroffenen Frauen wird Trauer angesichts dieses Abschieds nicht zugestanden. Damit stehen Frauen fast immer allein vor dieser schweren Entscheidung und ebenso allein [mehr...]

 

Die Verzauberung des Alltags – Wege in eine neue Erinnerungskultur

Gedenken läuft in der Regel still ab: Kerzen werden irgendwo aufgestellt, Kränze niedergelegt. Gedenken ist lautlos. Und in den regungslosen Gesichtern derer, die in Schweigeminuten still dastehen, ist hilfloses Bemühen zu erkennen. Es ist [mehr...]

 

Ein Abschied mit Sinn

Meist heißt es am Ende des Lebens zu irgendeinem Zeitpunkt „jetzt kann man nichts mehr tun“. Und so ertragen wir, den nahenden Tod und seine Folgen schicksalsergeben. In der Vergangenheit jedoch, gab es angesichts des [mehr...]

 

Ein Trauerjahr und seine rituelle Ausgestaltung als Heilritual

Trauer findet immer und überall auf der Welt statt. Allerdings ist Trauer in all ihren  Ausdrucksformen in unserer westlichen Welt verpönt und in einer Spaßgesellschaft wie der unsrigen durch Alltagsfloskeln überdeckt. Welche Schäden und [mehr...]

 

Hoffnungsschimmer im Niemandsland – Leben, Krebs und Heilung  

Die Diagnose Krebs bedeutet für Menschen ein Todesurteil. Aus vielen dramatischen  Berichten entsteht die Vorstellung, die Diagnose „Krebs“ würde ausschließlich Schmerzen und Siechtum mit sich bringen, sodass ein [mehr...]

 

„Komm mir bloß nicht zu nahe!“ – Distanz und Nähe als Herausforderung im medizinischen und pflegerischen Alltag

Kranke und alte Menschen brauchen medizinische und pflegerische Versorgung. Die Aufgabe, Menschen zu begleiten, zu pflegen und zu versorgen, die in irgendeiner Weise leiden, gilt als „ehrenvolle“ Aufgabe, die in erster Linie von [mehr...]

 

Mein Alltag als Sterbeamme – Höhen und Tiefen eines ganz normalen Alltags

Die Arbeit als Sterbeamme/Sterbegefährte unterscheidet sich in vielem von Sterbebegleitungen, wie sie in Hospizen stattfinden und ist keineswegs als „Konkurrenzbetrieb“ zu verstehen. Während HospizmitarbeiterInnen in den [mehr...]

 

Seltsame Phänomene – Wenn Unerklärliches den Alltag verwirrt

Das Mysterium das jedem Tod innewohnt, zieht oftmals unerklärliche und eigenartige Phänomene und Erscheinungen nach sich. Diese Phänomene können unerklärliche charakteristische Gerüche sein, oder deutliche Geräusche, [mehr...]

 

Trauerbewältigung – Trauerphänomene – Trauerheilung

Wer sich in Trauer befindet, weiß, wie leer der jetzige Alltag aussieht. Er wirkt ebenso leer, wie die eigene Zukunft scheint. Wer hier einen neuen Anfang wagt, steht vor etlichen Herausforderungen. Es ist für die Betroffenen dabei nicht ganz  [mehr...]

 

Trauerbewältigung und Trauerheilung

Die ungeheilte Trauer ist es, die auch nach Jahren noch Störungen nach sich ziehen kann. Dabei sind sowohl chronische, körperliche als auch seelische Beschwerden jeder Art möglich. Die schmerzhafte Wunde des Abschieds darf [mehr...]

 

Trauerheilung – Die Trauerphänomene nach Claudia Cardinal 

Wenn ein Mensch stirbt, werden Nahestehende mit einer großen Herausforderung konfrontiert. In den ersten Tagen ist die verstorbene Person noch sehr nahe. Es dauert seine Zeit, bis Trauernden klar geworden ist, dass ein besonderer[mehr...]

 

„Und sagte kein einziges Wort...“ – die Sprachlosigkeit bei der Diagnose Krebs

Sobald fällt das Wort „Krebs“ fällt, startet ein innerer Film, der bei fast allen Menschen bedrohliche und weitgehend übereinstimmende Elemente enthält. Die Held_innen des Filmes sind Opfer verschiedener Bedrohungen, die Szenarien lösen[mehr...]

 

Von Hoffnung und Handlungsfähigkeit  

Sterbende und ihnen Nahestehende stehen vor der größten Herausforderung ihres Lebens: Ein Abschied für immer ist zu bewältigen. Allerdings heißt dieser Abschied auch, dass das, was wir als „Würde“ bezeichnen, für alle eine große [mehr...]

 

Was ist eine Sterbeamme/ein Sterbegefährte?

Wer den Begriff „Sterbeamme/Sterbegefährte“ zum ersten Mal hört, erschrickt. Denn schon ist allen klar, dass es um schwere Themen wie „Sterben, Trauer, Abschiednehmen“ geht. Alle Menschen sind sterblich – das wissen wir. [mehr...]