Sterbeamme

Rauhnächte: Die geheimnisvolle Zeit zwischen den Jahren

Covercourtenayrauhnchte220px

Bild: Verlagsgruppe Random House

Elfie Courtenay  

Heyne Verlag, 2013

Jetzt nahen sie wieder, die letzten Wochen vor dem Ende diesen Jahres. Es wird dunkler und etliche Menschen sagen, ihnen werde die Dunkelheit so schwer.

Wir wissen auch, dass am 21.12. die Tage wieder langsam und stetig länger werden.

Dieser Wechsel startet an Weihnachten mit den besonderen Tagen und Nächten des Jahres: es sind die Rauhnächte, die alljährlich wieder für eine ganz eigentümliche Zeit sorgen.

Eine Fülle an Hintergründen und speziellem Brauchtum hat Elfie Courtenay in ihrem Buch der Rauhnächte beschrieben. Sie geht dabei weit über jedes christliche Brauchtum hinweg und zeigt auf, welche Sichtweisen, welche Riten und Bräuche unsere Vorfahren in dieser spezielle Zeit ausgeübt haben.

Das Buch ist allen ans Herz zu legen, die etwas tiefer hinter die Glitzerwelt der Weihnacht schauen wollen.