Sterbeamme

Sterbeamme / Sterbegefährte – Akademie nach Claudia Cardinal ®

Inhalte

  • Beratung und Begleitung von Sterbenden zu einem friedlichen Abschied
    • Schmerzlinderung
    • Zusammenarbeit mit Palliativstationen und Hospizen
    • Entwicklung von nachvollziehbaren Vorstellungen über eine mögliche Existenz nach dem Tod
    • Die Sprache von Sterbenden/Verwirrten, das Verstehen der Bildersprache
  • Beratung und Begleitung von Angehörigen und Nahestehenden bei der Sorge um einen nahen Menschen
    • Beratung und Begleitung Trauernder durch die Wirren des Abschiedsdschungels
    • Einzelsitzungen durchführen
    • Trauergruppen anleiten
    • Kurzzeitige Begleitung nach Bedarf oder ein über ganzes Trauerjahr mit seinen individuellen und allgemeinen Problemen (allgemeine Jahresfeste, individuelle Jahreshöhepunkte)

Die Begleitung in diesen herausfordernden Zeiten umfasst:

  • Beratung
  • Traditionelle Heilkunde, die das Wissen und die Methoden von Heilern unserer eigenen und fremder Kulturen aufgreift
    • Die Sichtweisen und Methoden der Naturvölker
    • Märchen
    • Brauchtum, übersetzt und umgesetzt in den modernen Großstadtalltag

Die Sterbeamme / Sterbegefährte – Akademie nach Claudia Cardinal ® startet jährlich deutschlandweit Fortbildungsgänge zur Sterbeamme/zum Sterbegefährten.

Fortbildungsstandorte sind Schleswig-Holstein (Breklum bei Husum), Hamburg, Niedersachsen (Drochtersen bei Stade), Berlin, Nordrhein-Westfalen (Duisburg), Hessen (Frankfurt), Bayern (Hepberg bei Ingolstadt), ein weiterer Standort in Bayern (München), sowie Baden-Württemberg (Freiburg).

Nähere Informationen finden Sie hier.
Ausführliches Fortbildungsprogramm und Informationen über Fortbildungsinhalte erhalten Sie auf Anfrage Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vorträge, Seminare & Workshops und auf der Terminseite